Die besten HYIP Hoster

Offshore Hosting

Aktuell ist es nicht wirklich einfach, einen guten Offshore-Webhoster zu finden. Es gibt viele Anbieter mit guten Hosting-Plänen und -Diensten. Offshore-Hoster sind in Offshore-Ländern wie Russland, den Niederlanden oder Panama tätig, wo sie Rechenzentren haben. Diese Rechenzentren sind mit sehr moderner Hardware ausgestattet und Highend-Server. Die meisten Anbieter bieten auch einen leistungsstarken DDoS-Schutz. Einige Websites wie Hyips werden häufiger von Sapmmern und Hackern angegriffen. Vor allem keine geschrieben zu bekommen Warnung Einige Leute entscheiden sich dafür, anonym zu hosten. Den Whois-Eintrag Ihrer Domain können Sie mit einem Datenschutz für Domains schützen und wenn Sie vollkommen anonym bleiben möchten, Sie können mit Bitcoin bezahlen. Viele Hoster erlauben es, komplett anonym zu bleiben. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Website im Ausland zu hosten, kann dies persönliche Gründe haben. Oft kommt es darauf an den Inhalt Ihrer Website oder möchten sich vor schriftlichen Abmahnungen schützen.
Offshore Hosting

HYIP Hosting offshore Hosting

Offshore HostingMittlerweile können Sie zwischen vielen Offshore-Webhostern wählen. Viele von ihnen sind jetzt seit 20 Jahren im Geschäft. Bevor Sie sich für einen Hoster entscheiden, sollten Sie einige Dinge beachten. Zunächst sollten Sie erkennen, in welches Land Sie möchten um Ihre Website zu hosten. Welches Land für Ihr Projekt am besten geeignet ist, hängt vom Inhalt Ihrer Website ab. Einige Standorte sind für bestimmte Inhalte besser geeignet. Einige Hoster haben mehr Serverstandorte und Sie können wählen, in welchem ​​Land Sie hosten möchten. Wenn Sie sich für ein Land entschieden haben, sollten Sie einige Dinge beachten:

Wie lange existiert der Hoster schon ?

Einige nicht zuverlässige Hoster sind für kurze Zeit online. Machen Sie eine Google-Suche und schauen Sie, wie lange ein Hoster bereits austritt. Einige Gastgeber beschreiben weiter ihrer Website, wie lange sie schon online sind. Je länger ein Offshore-Hoster online ist, desto besser.

Was genau brauche ich ?

Welche Leistungen werden angeboten und was brauche ich wirklich? Wenn Sie nur eine einzelne Website mit nicht zu vielen Inhalten haben, reicht ein geschertes Hosting-Paket aus. Für größere Projekte mit Datenbank Verbindung und E-Mail-Verkehr wird ein VPS-Server oder ein dedizierter Server empfohlen. Die günstigsten Hosting-Pläne beginnen bei 3 $ pro Monat.

Wieviel muss ich bezahlen ?

Es empfiehlt sich, die Preise der Offshore-Hoster zu vergleichen. Irgendwann gibt es einen großen Unterschied. Wichtig ist die Bandbreite oder ob ein DDoS-Schutz eingeplant ist. Wirksam DDoS-Schutz kostet immer etwas mehr. Die Preise sind unterschiedlich. Es kann mit 3 $ für einen günstigen Hosting-Plan beginnen, wobei ein dedizierter Server 500 $ kosten kann.

Welches ist das beste Control Panel ?

Ein Control Panel wird verwendet, um Ihre Webseite, Domain und E-Mail zu verwalten. Es gibt zwei große Panels auf dem Markt: Plesk und cPanel. Wir empfehlen cPanel, die meisten Hosting-Provider arbeiten mit cPanel.